Archiv der Kategorie: Medien

Twitter, das unbekannte, unnütze Wesen?

Leserbrief zu „Nick Noltes Nasenhaar“ vom 8.11.2013 Freies Wort (Titelseite) Auf der Titelseite des 8.11. konnten die Leser des Freien Wortes folgenden Satz lesen: „Twitter ist also eher eine Bereicherung des täglichen Lebens für all diejenigen, die wissen wollen, was … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Twitter, das unbekannte, unnütze Wesen?

Regionalmarketing Thüringer Wald – Identifikation fördern (Wirtschaftspol. Grundpositionen der IHK Südthüringen 2013)

Südthüringen hat sich zu einer leistungsstarken Region mit bemerkenswerten Wirtschaftsdaten entwickelt. Wesentliche Aufgabe der Zukunft muss es sein, dies sowohl nach innen als auch nach außen verstärkt zu kommunizieren und auf diese Stärken aufzusetzen. Zielstellungen: Das von der IHK Südthüringen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marketing, Medien, Tourismus, Wirtschaft, Wirtschaftsförderung | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Regionalmarketing Thüringer Wald – Identifikation fördern (Wirtschaftspol. Grundpositionen der IHK Südthüringen 2013)

Stadtmarketing – Erfolgsfaktor für Handel, Dienstleistung und Gastgewerbe (Wirtschaftspol. Grundpositionen der IHK Südthüringen 2013)

Die Erhaltung und Belebung der südthüringischen Innenstädte erfordert funktionierende Stadtmarketingkonzepte und -strukturen. Ansätze wie das Business Improvement District (auch als Immobilien- und Standortgemeinschaft bezeichnet) sind geeignete Instrumente, um auf weitgehend freiwilliger Basis zeitlich begrenzte Maßnahmen zur Verbesserung des innerstädtischen Umfelds … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marketing, Medien, Tourismus, Wirtschaft, Wirtschaftsförderung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stadtmarketing – Erfolgsfaktor für Handel, Dienstleistung und Gastgewerbe (Wirtschaftspol. Grundpositionen der IHK Südthüringen 2013)

Der „Fall“ Drygalla

Da ist er, der deutsche Skandal der Olympischen Spiele in London! Eine junge Sportlerin wird durch alle Medien gehetzt wegen ihres Privatlebens. Nein, sie nimmt keine Drogen, sie missbraucht auch keine kleinen Kinder oder ist sonstwie straffällig geworden.

Veröffentlicht unter Extremismus, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der „Fall“ Drygalla